iFIX-product-shot.png

Mit dem neuen iFIX 5.9 von GE Digital unterstützen sie Ihr Bedienpersonal jetzt mit intuitiver, moderner und leistungsstarker Visualisierung.

GE Digital nutzte den ruhigen Sommer, um iFIX 5.9 freizugeben. Diese Version stellt  Werkzeuge vor, die es ermöglichen intuitive und moderne Benutzeroberflächen zu realisieren, um die Betreiber in ihren täglichen Entscheidungen besser zu unterstützen.

Die wichtigsten neuen Funktionen und Eigenschaften:

  • Neue Grafik-Engine mit Anti-Aliasing (Kantenglättung) für eine bessere Bildqualität
  • Microsoft Office 2016 Ribbon Bar
  • Zeitraffer-Wiedergabe von historischen Daten
  • Neue iFIX VBA Eigenschaften und Methoden
  • Erweiterung der Standard High Performance HMI Dynamo-Bibliothek
  • Microsoft Windows Server 2016 & Microsoft SQL 2016 Support

Mehr Möglichkeiten:

  • Neue Serverlizenz-Abstufungen (1500, 10'000, 30'000)
  • Gebündelt mit Historian 7.0 Essentials
  • Gebündelt mit WIN-911 V3.1 Essentials
  • Web HMI 1.1 Unterstützung

Mehr zu iFIX v5.9 finden Sie im iFIX v9.5 Flyer oder unter +41 62 396 99 00